DRUCKDATENINFORMATIONEN

Druckdaten erstellen:
• Anlieferung per CD, Mail, FTP-Server

• Verwendete Programme: Illustrator CS6, Photoshop CS6, Creative Cloud

• Dateiformate: PDF, EPS vektorisiert, AI, dwg

• Mindestauflösung: 300 dpi

• Dateiverarbeitung in CMYK

• Dateinamen ohne Akzente und/oder Sonderzeichen

• Vektorbasierte Dateien mit Reduzierung von Transparenz und Schatten.

• Dateigröße 100% oder proportional verkleinert (50%, 25%), keine Vergrößerung > 400%

• Anschnitt: 5 mm Schnittrand, 30 mm bei Druck auf Vorder- und Rückseite,

  50 mm für Fresken auf mehreren Tafeln

• Für die Freigabe Papierausdruck der Druckvorlagen hinzufügen.

 

Falls Sie uns keine Daten zusenden können, bieten wir Ihnen auch die Grafikleistungen
unserer Partner-Agentur  www.wp-marketing.de an. Gestaltungskosten: 75,- EUR/Std.


Weitere Informationen zur Druckdatenerstellung hier downloaden.

Nur durch sehr gute Druckdaten im korrekten Format erhalten Sie auch eine sehr gute
Druckqualität bis 2400 DPI Auflösung. Bitte erstellen Sie die Daten wie folgt:

Gravieren

Verschrauben

Fräsen

Fugen

Bohren

Schneiden

INFORMATION ZU BEARBEITUNGSWÜNSCHEN:

Formschnitt

Der Beschneidungspfad wird auf einer separaten Ebene in

Originalgröße erstellt. Vektoren als Beschneidungspfade dürfen nicht unterbrochen sein.


Bohrung:

Angabe von Durchmesser und Position: Bei vorgegebenen Beschneidungspfaden muss der Durchmesser kleiner als die Bohrung sein. Der Bohrdurchmesser muss mindestens 1 mm

mehr betragen als der Durchmesser der Schraube (damit EMOTIONIMAGE sich ausdehnen kann).


Einsätze/Schrauben:

M5 bei einer Dicke von 10 mm

M6 bei einer Dicke ab 13 mm

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.